Erfahrungsberichte mit dem CR-V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @mc-drive

      Aber aufpassen, in der Anschlussgarantie sind nicht alle möglichen Fehlerquellen mehr mit abgedeckt.
      Lies am besten mal das Garantieheft genau durch.

      Zum Beispiel keine Garantie gibt es nach dem Ablauf der Werksgarantie mehr für das Honda-Connect-System, wo Audio, Navi und der ganze Kram drin ist.
      Ich musste nach 3 1/4 Jahren das Update selbst bezahlen, nachdem mein Navi immer wieder ausgesetzt hatte.
      ""
      CR-V Elegance (RE6), 1,6 Liter BiTurboDiesel, Golden-Brown, 160 PS, 9-Gang Automatik, EZL 07/2015
      Jazz (GK), Sporty-Blue-Metallic, 100 PS, 6-Gang-Schalter, Tageszulassung, bei mir seit 06/2017

      Anmerkung: Meine Kommentare sind ganz persönliche Einschätzungen und Erfahrungen - sachlich freundliche Kritiken oder Korrekturen wünsche ich mir ausdrücklich; sehr gerne darf es auch Zustimmung sein. :)
    • Reinhard schrieb:

      @mc-drive

      Aber aufpassen, in der Anschlussgarantie sind nicht alle möglichen Fehlerquellen mehr mit abgedeckt.
      Lies am besten mal das Garantieheft genau durch.

      Zum Beispiel keine Garantie gibt es nach dem Ablauf der Werksgarantie mehr für das Honda-Connect-System, wo Audio, Navi und der ganze Kram drin ist.
      Ich musste nach 3 1/4 Jahren das Update selbst bezahlen, nachdem mein Navi immer wieder ausgesetzt hatte.
      Die erweiterten Garantiebedingungen sind mir bekannt, Reinhard. Trotzdem Danke für den Hinweis. Mir kommt es auch mehr auf Motor, Getriebe und Antriebsstrang drauf an. Du weisst ja, die Probleme mit der Übertragungseinheit sind bei mir noch nicht ausgestanden. Geräusch ist wieder deutlich zu hören.

      Übernächste Woche geht mein CR-V zur Wartung, HU, AU und natürlich erneute Reklamation wegen des Fahrgeräusch. Bin gespannt.. :whistling:
      Viele Grüße, Manfred

      CR-V 1.6 i-DTEC, 4WD, 9-Gang Aut., Elegance
      Tageszulassung 05/2016
      Lunar Silver, Honda CONNECT Navigation, DAB+, Fahrerassistenz-Paket
    • Also mein 4er Facelift CR-V 1.6 i-DTEC, 4WD, hatte mir zu Anfang, viel Freude bereitet aber zum Schluss änderte sich das Grundlegend. Als dann der Turbo hinüber war, zum Glück am Ende der Garantie, habe ich dieses Auto abgestoßen.
      Ab dem zweiten Jahr habe ich in diesen Forum von Mängeln gelesen, die ich dann prompt auch hatte, wo der Turbo dann den krönenden Abschluss bildete.
      Nun habe ich den 5er 1.5 AWD Automatik und vermisse den alten Wagen überhaupt nicht mehr, nur mein "Glück" mit Mängeln, holt mich hoffentlich nicht wieder ein. Das es wieder ein CR-V geworden ist, liegt einfach an meinem Autohaus, dort gibt man sich Mühe und alle Vorgänger Hondas waren so schön Fehlerfrei, dass es einfach wieder ein Honda werden musste.
      Euch wünsche ich mit diesem Modell, mehr Glück als ich es am Ende hatte.

    • home1user schrieb:

      Also mein 4er Facelift CR-V 1.6 i-DTEC, 4WD, hatte mir zu Anfang, viel Freude bereitet aber zum Schluss änderte sich das Grundlegend. Als dann der Turbo hinüber war, zum Glück am Ende der Garantie, habe ich dieses Auto abgestoßen....
      Der Biturbo (160 PS) scheint da anfälliger zu sein. Beim 120 PS-Diesel habe ich noch nichts über Turboladerschäden gelesen.

      _________________________
      CR-V RE6 1.6 i-DTEC Comfort
      Bj. 2014, EZ 5/14
      Urban Titanium Metallic
      ------------------------------------

    • Vor 3 Wochen war mein CR-V zur Insp., HU + AU und die Bremsflüssigkeit wurde gewechselt.

      Heute auf den Weg nach Hause macht es "Bing", Anzeige zeigt zu wenig Bremsflüssigkeit an, ca. 10 weitere Kontrolllampen leuchten auf und immer wieder "Bing, Bing, Bing"..

      Zu Hause angekommen, Bremsflüssigkeit kontrolliert. Tatsächlich Behälter mehr als halb leer. Felge innen und Radaufhängung vorn rechts alles feucht. Und meine Frau sagte noch vor ca. 1 Woche, das da was vorne rechts leckt. Ich dachte, das wäre Kondeswasser von der Klimaanlage und habe dem keine große Beachtung geschenkt.

      Na dann, meine liebe Werkstatt, wir sehen uns morgen früh! Geht schon mal in Deckung X(:evil:

      Viele Grüße, Manfred

      CR-V 1.6 i-DTEC, 4WD, 9-Gang Aut., Elegance
      Tageszulassung 05/2016
      Lunar Silver, Honda CONNECT Navigation, DAB+, Fahrerassistenz-Paket
    • Da darf sich der Werkstattmeister und auch der Mitarbeiter, der die Arbeiten durchführte, wirklich warm anziehen.
      Das ist ja lebensgefährlich, was die da abgeliefert haben; unglaublicher Murks - und das in einem Honda-Betrieb.

      CR-V Elegance (RE6), 1,6 Liter BiTurboDiesel, Golden-Brown, 160 PS, 9-Gang Automatik, EZL 07/2015
      Jazz (GK), Sporty-Blue-Metallic, 100 PS, 6-Gang-Schalter, Tageszulassung, bei mir seit 06/2017

      Anmerkung: Meine Kommentare sind ganz persönliche Einschätzungen und Erfahrungen - sachlich freundliche Kritiken oder Korrekturen wünsche ich mir ausdrücklich; sehr gerne darf es auch Zustimmung sein. :)
    • mc-drive schrieb:

      Vor 3 Wochen war mein CR-V zur Insp., HU + AU und die Bremsflüssigkeit wurde gewechselt.

      Heute auf den Weg nach Hause macht es "Bing", Anzeige zeigt zu wenig Bremsflüssigkeit an, ca. 10 weitere Kontrolllampen leuchten auf und immer wieder "Bing, Bing, Bing"..

      Zu Hause angekommen, Bremsflüssigkeit kontrolliert. Tatsächlich Behälter mehr als halb leer. Felge innen und Radaufhängung vorn rechts alles feucht. Und meine Frau sagte noch vor ca. 1 Woche, das da was vorne rechts leckt. Ich dachte, das wäre Kondeswasser von der Klimaanlage und habe dem keine große Beachtung geschenkt.

      Na dann, meine liebe Werkstatt, wir sehen uns morgen früh! Geht schon mal in Deckung X(:evil:

      So, Thema erledigt. Das Entlüfterventil war nicht ordnungsgemäß angezogen. Na ja, zumindest hat sich der Kundendienstberater bei mir entschuldigt. Vom Verursacher, der heute "nachbessern" durfte, kein Wort. :thumbdown:
      Viele Grüße, Manfred

      CR-V 1.6 i-DTEC, 4WD, 9-Gang Aut., Elegance
      Tageszulassung 05/2016
      Lunar Silver, Honda CONNECT Navigation, DAB+, Fahrerassistenz-Paket
    • Übrigens hatte ich bei meinem "Bremsflüssigkeitsverlust-Drama" weiter oben das erste mal Gelegenheit, unter meinen CR-V zu schauen. Und ich war positiv überrascht!

      Kein Rost, nichts, nirgendwo, gar nicht. Weder am Unterboden, noch an Fahrwerkskomponenten, Unterfahr-Schutzbleche.., nichts. Selbst der Auspuff war von vorne bis hinten blitzeblank. Und das nach gut 3 Jahren! Hätte ich nicht erwartet und stimmt mich wieder etwas positiv :thumbup:

      Viele Grüße, Manfred

      CR-V 1.6 i-DTEC, 4WD, 9-Gang Aut., Elegance
      Tageszulassung 05/2016
      Lunar Silver, Honda CONNECT Navigation, DAB+, Fahrerassistenz-Paket
    • Danke vielmals, @mc-drive, dass du auch die positiven Dinge hier nicht unerwähnt lässt; und das nach all dem Ungemach mit deinem CR-V.

      Ich bin der festen Meinung, die anderen Fabrikate sind nicht besser als der CR-V, auch und erst recht nicht die deutschen Premium-Karossen.

      CR-V Elegance (RE6), 1,6 Liter BiTurboDiesel, Golden-Brown, 160 PS, 9-Gang Automatik, EZL 07/2015
      Jazz (GK), Sporty-Blue-Metallic, 100 PS, 6-Gang-Schalter, Tageszulassung, bei mir seit 06/2017

      Anmerkung: Meine Kommentare sind ganz persönliche Einschätzungen und Erfahrungen - sachlich freundliche Kritiken oder Korrekturen wünsche ich mir ausdrücklich; sehr gerne darf es auch Zustimmung sein. :)
    • mc-drive schrieb:

      Übrigens hatte ich bei meinem "Bremsflüssigkeitsverlust-Drama" weiter oben das erste mal Gelegenheit, unter meinen CR-V zu schauen. Und ich war positiv überrascht!

      Kein Rost, nichts, nirgendwo, gar nicht. Weder am Unterboden, noch an Fahrwerkskomponenten, Unterfahr-Schutzbleche.., nichts. Selbst der Auspuff war von vorne bis hinten blitzeblank. Und das nach gut 3 Jahren! Hätte ich nicht erwartet und stimmt mich wieder etwas positiv :thumbup:
      Dann herzlichen Glückwunsch!
      Mein CR-V rostet wie ein Civic aus den frühen 90ern... schon seit dem ersten Jahr.

      Honda sagt: alles normal! Garantie oder Gewährleistung gibt es erst wenn Löcher von außen nach innen durchgerostet sind.

      CR-V 2.0 4WD Lifestyle
      Passion Red Pearl, HDD Navi
      BJ 2013 EZ 2014