Sitzwange durchgescheuert

  • Moin ,
    da verstehe ich Honda nicht.. Rufe doch mal bei Honda an...Ich denke , oft liegt es auch am HHändler..
    LG

    ""
  • Moin ,
    da verstehe ich Honda nicht.. Rufe doch mal bei Honda an...Ich denke , oft liegt es auch am HHändler..
    LG


    Hallo HondaFan,
    Naturlich, aber wenn der Ledersitz bei einem Fahrzeug mit 11000km solche Merkmale hat wie bei mir... nicht nur etwas abgeschabt .. nein ein Loch im Leder ... dies ist nicht normal. Dies ist nicht mein erstes Fahrzeug mit Ledersitzen . Beim letzten Fahrzeug, auch ein Honda CR -V den ich 9 Jahre gefahren habe , waren die Sitze fast wie NEU... Irgendwie war das Leder auch viel besser ...So mein Eindruck ....Auch das gesamte Innenleben ist schlechter geworden...
    LG aus Düsseldorf

  • Moin,


    meinen Kulanzantrag auch abgelehnt. Ich wollte Honda verklagen, aber es wird schwer meinte Rechtsanwalt. Egal, kein Leder von Honda würde ich mehr kaufen.


    LG

    Da hilft nur die Abstimmung mit den Füßen: nächstes Auto dann eben kein Honda mehr. BASTA! <X


    Wir haben 4 Autos in der Familie, davon drei mit Ledersitzen/Lederausstattung, aber so ein dünnes, narbiges und billig aussehendes Zeug wie bei Honda ist nirgendwo vernäht worden! 8|

    Grüße vom Goldwing
    -------------------------------
    CR-V 2,2 Ltr. i-DTEC Exe, EZ 04/2014
    schwarz, Leder dunkelgrau, Schaltung, HDD-Navi,
    abnehmbare AHK, Standheizung, Dachspoiler, div.
    matt-silberne und verchromte Zierteile, Teppich-
    vollausstattung, Autolock-Verriegelung und Start-
    Stop-System-Deaktivierung beim Anfahren, Rest-
    streckenanzeige nach Reserve-Warnung optimal
    kalbriert

  • da verstehe ich Honda nicht.. Rufe doch mal bei Honda an...Ich denke , oft liegt es auch am HHändler..

    Also das bringt sicher nichts!
    Auf mehrere Schreiben von mir hat Honda sogar meinen HH als Lügner beschuldigt.
    Leider hatte er mir auf der Honda Systemseite den Beleg für die Falschaussage von Honda gezeigt.
    Es ist halt so - im RE6 wurden einige "Billigkomponenten" verbaut.
    Gruß Peter

    CR-V Lifestyle 2015 Diesel 9-Stufenautomatik

  • Vielleicht braucht Honda ein höherwertigeres Leder ja für die Modelle, die in den Vereinigten Staaten angeboten werden.
    Erfahrungsgemäß legt man bei Honda auf den europäischen / deutschen Markt ohnehin weniger Wert, worauf ich das Verhalten bezüglich Kulanz, Fahrzeug- und Motorenauswahl, mir erlaube zu begründen.

    CR-V Elegance (RE6), 1,6 Liter BiTurboDiesel, Golden-Brown, 160 PS, 9-Gang Automatik, EZL 07/2015
    (...... und mein Brauner ist immer noch nicht kaputt gegangen)

    Jazz (GK), Sporty-Blue-Metallic, 100 PS, 6-Gang-Schalter, Tageszulassung, bei mir seit 06/2017