wie hast du deinen CR-V versichert ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wie hast du deinen CR-V versichert ?

      Hallo zusammen,

      wie und wo hast du deinen Honda versichert ?
      Gerne auch mit Schadensfreiheitsklasse.

      Lg

      ""
    • Nach Cosmos Direct incl. Rabattschutz beim Accord nun bei der HUK24 ebenfalls mit Rabattretter.

      Die Cosmos Direct bietet leider keine Kaskoversicherung für den RE6 an, weswegen ich hier zum wechseln genötigt wurde.

      Ich bezahle aktuell sogar weniger, als für den Accord! Die Huk24 ist vermutlich die günstigste Versicherung auf dem Markt.

      - 682€ pro Jahr
      - SFK 17 Haftpflicht, SFK 20 Kasko,
      - TK 150€ SB, VK 300€ SB
      - Rabattretter bei Kasko & Haftplicht (ein Unfall pro Jahr ist somit abgedeckt)
      - Kaskoplus (Erweiterte Kasko u.a. mit Neuwagenentschädigung und Tierbiss)
      - keine Werkstattbindung
      - 15000km / Jahr
      - alle Fahrer über 25Jahre sind erlaubt
      - nächtlicher privater Stellplatz

      Honda - CR-V IV Executive 4WD

      BJ 2013,
      2.2l i-DTEC 110 kW (150 PS),
      Schaltgetriebe,
      Farbe: Twilight Blue Metallic

      [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/561435.png]

    • Hallo....

      nachdem ich ich meinen bei der Allianz versichert hatte und die zum Jahresanfang vierteljährlich 20€ angehoben haben und die nix machen wollten habe ich gewechselt und bin nun bei der vhv gelandet für 572€ im Jahr....
      15000km
      garage
      vk 300€
      tk 150€
      haftpflicht sf19
      vk sf 12
      keine werkstattbindung

      mein fahrzeug
      crv 2,2 Liter
      elegance
      bj 2013

      Crv Bj 2013 2,2 liter Diesel,elegance,winterpaket,abnehmbare Ahk,still rollin on 20"....
      Black is beautiful :)
      Seit 27.4 steht nen civic neben dem crv in schwarz....
      1.5 turbo....baujahr 2017 :thumbsup:

    • Habe jetzt das günstigste Angebot für mein Profil bei Bavaria direkt gefunden, aber so einige negative Kritiken über den Service (Verzögerungen bei Schadensbearbeitung und Kündigung) gelesen. HUK24 ist immerhin über 100 EUR teurer pro Jahr, aber vom Service wahrscheinlich besser. Naja, habe noch ein paar Wochen Zeit zur Entscheidung.

      _________________________
      CR-V RE6 1.6 i-DTEC Comfort
      Bj. 2014, EZ 5/14
      Urban Titanium Metallic
      ------------------------------------

    • Habe mich gegen Bavaria direkt und gegen Allsecur entschieden und das Fahrzeug bei der BGV (Badische Gemeindeversicherung) versichert. Ist ein bisschen teurer, aber ist seriöser und es gibt ein Büro mit echten Menschen in meiner Stadt. Die Leistungen sind im Exklusiv-Tarif hervorragend. 24 Monate Neuwertentschädigung, Auslandsschadenschutz, Eigenschadenversicherung, Mietwagen bei Kaskoreparatur usw. Habe SF 13, fahre 24.000 km /Jahr und zahle vierteljährlich ca. 214 EUR bei SB 150 TK / SB 1000 VK.

      _________________________
      CR-V RE6 1.6 i-DTEC Comfort
      Bj. 2014, EZ 5/14
      Urban Titanium Metallic
      ------------------------------------

    • Ich versichere meinen Crv 1,6 I-Dtec bei der Huk Coburg für den öffentlichen Dienst. Merkwürdigerweise bekomme ich nur einen Vollkaskoschutz mit 1000 € Selbstbeteiligung; bei der teilkasko sind es 500 €. Mit Rabattschutz und Kasko plus zahle ich aber in der SF-Klasse 30 Prozent auch "nur" 508 € jährlich. Was ich nicht verstehe, ist, dass man offenbar bei der Huk 24 für den CRV auch andere Optionen der Selbstbeteiligung erhält (siehe oben). Warum bekomme ich das nicht auch?????? ?(

      ------------------------------------------------------------------------------
      (Honda Civic FK2 1,8 i-Vtec Sport in Crystal Black Pearl; 10/2011-1/2015)
      Honda CRV 1,6 i-Dtec, Elegance plus Winterpaket, Orchid White Pearl; ab 1/2015

    • Mit den Versicherungsvergleichen ist das immer etwas schwierig weil es bedingt durch die Regionalklasseneinteilung per se schon große Unterschiede gibt.

      MeIne Versicherung für die Großstadt:

      Sparkassen Direkt Versicherung
      CR-V 2,2i-DTEC
      2. Fahrer
      Freie Werkstattwahl
      Nächtlicher Abstellplatz Straße
      Elementarschäden
      Marderbiss mit Folgeschaden
      Mallorca-Police
      Rabattretter
      HP SF 27
      VK SF 31 SB 150/300
      12.000 km = 680 €
      15.000 km = 723 €


      Viele Grüße
      Axel

      2011, Executive 2,2i DTEC, Urban Titanium Metallic, Automatik, ACC, CMBS, Navi

    • ich war vorher bei der DEVK..die wollten für den CR-V fast 1.200€ im Jahr haben! Das finde ich übertrieben, da ich kein Fahranfänger mit 120% bin...

      bin dann auch zur Huk24 gewechselt auch mit Rabattretter und alles...für knapp unter 500€ im Jahr bei ~ 35%...dezenter Unterschied..

      @Japanbrummer einziges Manko genau wie bei dir..habe die gewohnte 150/300 Variante nicht bekommen! Evtl. wegen Neukunde? Werde aber wenn möglich umstellen...

    • Bjoern2502 schrieb:

      Hallo....

      nachdem ich ich meinen bei der Allianz versichert hatte und die zum Jahresanfang vierteljährlich 20€ angehoben haben und die nix machen wollten habe ich gewechselt und bin nun bei der vhv gelandet für 572€ im Jahr....
      15000km
      garage
      vk 300€
      tk 150€
      haftpflicht sf19
      vk sf 12
      keine werkstattbindung

      mein fahrzeug
      crv 2,2 Liter
      elegance
      bj 2013
      Hallo, bei wieviel Prozent bist du? Habe mir ein Angebot geholt und soll bei 35% über 1000 € im Jahr bei der VHV bezahlen.
    • Iss kein Geheimnis.

      Ich zahle 442,07 €, Haftpflicht (SF25) & Vollkasko (SF15) mit 10% Neuwagenrabattz inkl. 24 Monate Neuwagenpreisentschädigung. Tarif öffentl Dienst.
      Im Jahr , versteht sich. Denke , das ist ok.

      gruss

      CR-V 5th Gen. Executive