Nutzt Ihr Ganzjahresreifen?

  • Gute Hinweise, danke! Wenn ich mir dann selbst mal einen raussuche, könnte die Wahl eine andere sein :-)

  • Ich bin drei Jahre lang mit meinem vorherigen CR-V (RD8) Michelin CrossClimate gefahren. Und zur vollsten Zufriedenheit. Die Winter in den Niederlanden sind nicht wirklich hart. Und ich kann mit die Reifen auch im Winter nach Deutschland oder Österreich fahren. Ich bin fast 70.000 km damit gefahren und die Reifen hatten immer noch ein gutes Profil, zumindest nur für den Sommer. Für Winter 2021/22 hatte ich schon gepland neue zu kaufen.


    Ich werde CrossClimates definitiv wieder auf meinem neuen CR-V kaufen. Allerdings erst vor dem Winter. Ich fahre jetzt zuerst die Sommerreifen (die auch in Ordnung sind).


    Der Vorteil von Ganzjahresreifen ist, dass ich keinen zweiten Satz kaufen und lagern muss.

    2010 Honda CR-V 2.4i-VTEC Executive aut - RE7 - seit 2021

    2011 Honda Jazz 1.4 Comfort - GG3 - seit 2016


    ex:

    2005 Honda CR-V 2.0i-VTEC LS aut. - RD8 - 2017-2021

    2001 Honda Stream 2.0i-VTEC ES aut. - RN3 - 2010-2017

    2001 Honda CR-V 2.0i-VTEC ES - RD4 - 2005-2006

  • Moin hätte auf meinem alten CRV RD8 Pirelli Scorpion Drauf ein Ganzjahresreifen

    und auf meinem jetzigen CRV RE5 zur Zeit Godyar Ganzjahresreifen

    haben mich bis Jetzt nie im Stich gelassen selbst in der Kiesgrube beim Spielen

    Honda CR V BJ 2011 Exiqutiv 4 WD

    2,0 Liter Benziner mit Automatik

    In Silber