Windabweiser CR-V 5 (Typ RW)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Windabweiser CR-V 5 (Typ RW)

      Der Hersteller climair.de bietet seit einiger Zeit auch Windabweiser (Vorder- u. Hintertüren) für die 5. Generation des CR-V (Typ RW) an, und zwar in den Farben glasklar, rauchgrau und schwarz. Wie bei diesem Hersteller üblich ist eine Allg. Betriebserlaubnis inklusive!

      Ein Satz (2 Stück) für vorne kostet 59,00 € und für hinten 38,20 € - jeweils inkl. MwSt. und Versand. Habe mir vor 2 Wochen welche in schwarz für die vorderen Türen meines CR-V bestellt. Der Einbau ging ruckzuck vonstatten, sie passen perfekt und erfüllen ihren Zweck hervorragend! Auf der Seite des Produzenten werden bisher zwar nur die Abweiser für die Hybrid-Variante gelistet, aber wie gesagt passen sie auch auf die Benzin-Ausführung, da die Karosserie bzw. die Türen/Fenster ja bei beiden gleich sind!

      Wer also unbedingt Windabweiser braucht sowie auf eine ABE Wert legt und nicht jene - für meinen Geschmack klobigen - aus dem Originalzubehör von Honda anbringen will, der wird jetzt beim obigen Hersteller fündig!

      ""

      LG, Frank

      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo AWD Executive (RW2, BJ 2019).
      Das wahre Leben findet nicht im Internet statt ... ! :thumbup:
    • Moin Andrei,

      falls Dein CR-V hinten schwarz getönte Fenster hat, würde ich entsprechend auch schwarze Windabweiser nehmen - unabhängig von der Lackfarbe. Nach diesem Kriterium bin ich auch gegangen. Aber natürlich ist das immer auch eine Frage des persönlichen Geschmacks ... ! ;)

      CR-V 001.jpgCR-V 002.jpgCR-V 003.jpg

      LG, Frank

      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo AWD Executive (RW2, BJ 2019).
      Das wahre Leben findet nicht im Internet statt ... ! :thumbup:
    • Hallo Frank, danke für Deine schnelle Rückmeldung!
      Die ClimAir sehen irgendwie besser als was Honda im Zubehör-Katalog für ca. 160 Euro anbietet. Beim Civic hatte ich auch vom ClimAir und fand die sehr schick, aber auch sehr praktisch.
      Bei meinem sind die hinteren Fenster nicht zusätzlich getönt, sondern nur wie ab Werk geliefert wurden,ein bisschen abgedunkelt. Das reicht mir vollkommen aus, da das Auto 90% der Zeit in der Garage steht.
      Ich werde wohl noch überlegen müssen.

      LG,
      Andrei

    • Moin Andrei, sehr gerne ... ! :thumbup: Die Entscheidung über den Kauf der Windabweiser eilt ja nicht; das Auto funktioniert und fährt ja auch ohne diese Anbauteile! ;)

      Und Du hast recht, ich empfinde die von Honda im Zubehör angebotenen Abweiser auch als ziemlich klobig - sie wollen für meinen Geschmack einfach nicht zum Auto passen. Ganz abgesehen davon, dass sie auch sehr teuer sind ... !

      LG, Frank

      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo AWD Executive (RW2, BJ 2019).
      Das wahre Leben findet nicht im Internet statt ... ! :thumbup:
    • Ich habe die Originalen. Bin damit sehr zufrieden. Der Händler sagte mir das sie deutlich stabiler und wertiger als die von Climair sind. Im Sommer konnte ich immer die hinteren Fenster ca. 3cm offen lassen ohne das es von außen sichtbar ist. Dadurch war es auch an den heißen Tagen im Innenraum immer erträglich geblieben.
      268-66adb68e-large.jpg

      CR-V RW 201
      1,5 4WD Lifestyle Schalter
      Farbe: Cosmic Blue Metallic
      + Windabweiser, beleuchtete Einstiegleisten
      + Seitenschweller-Verkleidung
      + K & N Luftfiltereinsatz
      + Standheizung Webasto evo 5

    • Hallo Julius,

      ne ist klar das die Windabweiser von Honda besser sind :D
      denn jeder Händler lobt seine Ware, er will und muss ja auch verkaufen :thumbsup:

      Ich hatte die Windabweiser von ClimAir am 3er und nun seit gut 3 Jahren auch am 4er dran. Ich kann über die Qualität und Haltbarkeit nix negatives sagen.
      Bin mit der Qualität, Passgenauigkeit und dem Preis sehr zufrieden. Ich habe sie in der Farbe Rauchgrau.

      Dateien
      • Windabweiser .jpg

        (127,56 kB, 35 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      1.6 EXE 4WD Automatik

    • Ich hatte auch schon in der Vergangenheit climair an verschiedenen Fahrzeugen angebaut. Die Aussage vom Händler kann ich bestätigen. Das Material ist deutlich stärker und dadurch blickdicht. Die ca.60€ Aufpreis haben sich meiner Ansicht nach gelohnt. Müsste ich mich nochmal entscheiden, würde ich wieder die Originalen nehmen. Das muss aber jeder für sich entscheiden.

      CR-V RW 201
      1,5 4WD Lifestyle Schalter
      Farbe: Cosmic Blue Metallic
      + Windabweiser, beleuchtete Einstiegleisten
      + Seitenschweller-Verkleidung
      + K & N Luftfiltereinsatz
      + Standheizung Webasto evo 5

    • Julius schrieb:

      [ ... ] Das muss aber jeder für sich entscheiden.
      So isses ... ! ;)

      Funktional dürften alle Abweiser sein - egal von welchem Hersteller. Und jene mit ABE seitens des Produzenten dürften sicher auch wegen der zugrunde liegenden technischen Prüfung im Falle eines Unfalls unbedenklich sein. Aber Preis und Optik spielen eben manchmal auch eine Rolle ... !

      LG, Frank

      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo AWD Executive (RW2, BJ 2019).
      Das wahre Leben findet nicht im Internet statt ... ! :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von funnylemon ()

    • Jack schrieb:

      soll das heißen, das beim 5er genauso wie bei unserem 4er einem der Wind ohne die Abweiser um die Ohren fliegt?
      Nein, das soll es nicht heißen. Es geht lediglich darum, dass manche Zeitgenossen - so wie ich - gerne auch bei Regen mit leicht geöffnetem Fenster fahren und dann nicht gerne einzelne Wassertropfen oder ganze Wasserlachen auf der inneren Fensterbrüstung bzw. Türverkleidung sehen wollen ... ! ;) Und bei rauchenden Insassen ist zudem eine gute Belüftng des Innenraums bei Regen gewährleistet.

      Für mich persönlich ist etwas Frischluft immer auch ein Komfortgewinn, trotz Klimaautomatik und Schiebedach!

      LG, Frank

      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo AWD Executive (RW2, BJ 2019).
      Das wahre Leben findet nicht im Internet statt ... ! :thumbup:
    • Hallo,
      ich hatte an meinen fahrzeugen auch Clim Air Windabweiser verbaut und diese hielten auch immer ohne Probleme auch bei den Autos meiner Partnerin alles immer i.O.
      Vor kuzem haben sich allerdings zum ersten mal die hinteren Abweiser bei meiner Partnerin ihrem Grand Scenic gelockert.
      Einer ist sogar bei langsamer Fahrt und geschlossenem Fenster runter gefallen.
      Sie hat es Gott sei dank gleich bemerkt und ist nicht drüber gerollt, er ist auch nicht kaputt gegangen als er runter gefallen ist.
      Ich habe jetzt neues Klebeband von 3M verklebt und wieder angebracht hält auch bis jetzt Bombenfest, wir werden weiter beobachten.

      Dieser Vorfall hat mich allerdings veranlasst die originalen von Honda zu nehmen,klobig finde ich sie persönlich nicht.

      Nicht auszudenken was passieren kann wenn so ein Ding auf der Autobahn davon fliegt.
      Bitte nicht falsch verstehen ich möchte Clim Air nicht schlecht reden, wie gesagt das war meine erste schlechte Erfahrung seit 20 Jahren und mehreren Autos.

      :) Honda CR-V RW Elegance, Aero Paket, AHK abnehmbar, Illumination-Paket, Hundegitter, Windabweiser :)
    • Guten Morgen zusammen,

      möchte mir auch Windabweiser zulegen.
      Daher eine Frage zur Montage: Wie werden die Windabweiser von Honda montiert ?
      Bei den Clim Air ist mir das klar da ich welche beim Civic verbaut hatte.

      Danke für eure Hilfe

      Grüße
      Thomas

      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo AWD Executive
      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo CVT AWD Lifestyle

    • Die werden nicht gesteckt sondern geklebt, laut Aussage meines freundlichen.
      Habe sie noch nicht verbaut kommen erst nächste Woche deswegen berufe ich mich wie gesagt auf die Aussage meines Händlers.
      Andere die diese verbaut haben können uns da sicherlich ganz genau was zu sagen.

      :) Honda CR-V RW Elegance, Aero Paket, AHK abnehmbar, Illumination-Paket, Hundegitter, Windabweiser :)