Iridium Zündkerzen

  • Hallo CR V Fahrer

    Ich habe einen 2005 CR V 2,0 150 PS Automatik.

    wollte die Zündkerzen wechseln und Iridium benutzen.

    Leider finde ich keine, von Denso nur für LPG Gas, NGK habe ich angeschrieben und ein Mitarbeiter schrieb mir ,das es keine Iridium Zündkerze gebe.

    Hat jemand Erfahrungen mit Zündkerzen. Natürlich könnte ich die vorgeschriebenen NGK nehmen, war aber bei meinem BMW mit Iridium voll zufrieden und haben sehr lange gehalten.

    Danke

    Gruß

    winger

  • In Motorradforen ua. BMW werden die Iridiumzündkerzen seit langem Diskutiert. Es giebt Berichte, dass bei Zweitaktern geschmolzene Kolben vorgekommen sind, weil die Zündung des Gemische zu plötzlich geschiet. BMW nimmt die Garantie von Neufahrzeugen ( Motorrädern) zurück bei Verwendung dieser Kerzen.

    Nur gelesen, selber weiss ich nichts darüber aus eigener Erfahrung.

    Es giebt ja auch NKG mit derselben Kostruktion, aber dazu hab ich nichts negatives gelesen.

  • Bei meinem CRV (EZ 2016) wurden die Zündkerzen kürzlich bei 65.000 KM gewechselt, weil er nach dem Starten qualmte wie Schlot.

    Angeblich war die überwiegende Nutzung im Stadtverkehr die Ursache für die Rauchentwicklung.


    Nach dem Kerzenwechsel (für 230,00 Euro :() war wieder alles in Ordnung,

  • Laut meinem Bordbuch zum HONDA Service sind die Zündkerzen alle 100 Tausend Kilometer zu ersetzen.

    Wartungsplan auf Seite 537

    & Seite 652

    ■Technische Motordaten Typ
    Wassergekühlter Benzinmotor, 4-TaktSOHC-4-Zylinder-Reihenmotor mit i-VTECSystem
    Bohrung x Hub 81 x 96,9 mm
    Hubraum 1.997 cm3
    Verdichtungsverhältnis 10.6 : 1
    Zündkerzen NGK DILZKR7B11GS
    DENSO DXU22HCR-D11S
    Kraftstoff: Typ
    Bleifreies Superbenzin, Research-Oktanzahl (ROZ) 95 oder höher
    Kraftstofftankkapazität: 58 ℓ
    Kapazität/Typ 48 AH(5)/60 AH(20)

    Mit freundlichen Grüßen
    Manfred


    HONDA CR-V "Elegance" EZ 02/2018
    Crystal Black Pearl

    (EZ 12/2017 Passion Red Pearl bis 10/2021)

    2,0 Ltr. Benzin 155 PS, 2 WD
    Schaltgetriebe, AHZV ;)

  • Der japanische Integra hatte damals ab Werk bereits Iridiumkerzen.


    Von 2Taktern, die wegen Iridium-Kerzen geschmolzene Kolben hatten habe ich noch nichts gehört.

    KTM verbaut z.B. bei den 2 Takt Enduro's Iridiumkerzen.


    DIe Erfahrung bei Honda hat gezeigt, dass es besonders drauf ankommt, dass nur NGK Kerzen verwendet werden.