9 Gang Automatik Erfahrungen / Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hallo-alle schrieb:

      Beim 9 Gang Automatik ist aber Motor aus = Parkstellung.

      Das nimmt dir der Anlagenbetreiber bei Durchzugsanlagen aber übel.
      Blödsinn, schau mal ins Fahrerhandbuch........ lest ihr sowas überhaupt? Kein Wunder das einige Hersteller ihre Handbücher nur im Download zur Verfügung stellen, da sparen sie jede Menge Papier
      Da lob ich mir Honda, lese lieber im Buch :thumbup::thumbup:
      ""

      1.6 EXE 4WD Automatik

    • Hallo Diffi,

      super deine Antwort..... :/ .......

      Aber wir haben beide Recht.
      So wie ich es geschrieben habe: Motor läuft, Bremse treten, auf N stellen, Motor ausmachen -> geht das Fahrzeug in P und blockiert die Räder -> gerade getestet
      Meiner Frau so passiert, freut sich der Waschanlagenbesitzer da das Fahrzeug über den Antrieb hüpft und die Anlage in den Notaus geht.

      Mit dem Handbuch hast du Recht: Seite 413

      IMG_20190403_101815.jpg

      Motor läuft, Bremse treten, auf N stellen, innerhalb 5sec Motor ausmachen -> dann bleibt das Fahrzeug für 15min im Fahrzeugwaschmodus

      da kannste nur hoffen, dass deine Wäsche durch eine Störung nicht länger geht.....

      Honda CR-V 1.6 4WD Executive, Sensing, 9 AT, Urban Titanium Metallic, Bj. 2015, 63.777 km

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hallo-alle ()

    • copperhead68 schrieb:

      Mit betätigtem Bremspedal auf "N" stellen, dann bei betätigtem Bremspedal Motor ausstellen
      das Getriebe bleibt mit dieser Kombination auf «N» stehen, aber Nachteil ist , dass man das Auto nicht so lassen und abschließen kann, weil die Zündung immer an bleibt und auf dem Display zeigt an, dass auf “p” geschaltet werden soll um das Auto komplett abzuschließen. Oder mache ich was falsch?
      Ich hätte gerne das Auto auf Position “N” lassen, Handbremse ziehen und abschließen, so geht leider nicht. Beim Versuch die Fahrertür aufzumachen, fängt an zu piepen...
      1.6 Diesel 160 ps. AT. Executive.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von lufthanseat () aus folgendem Grund: Korrigiert

    • Also für mich völlig klar, dass ich dann auf N schalte und den Motor laufen lasse; wäre zumindest meine favorisierte Lösung.

      CR-V Elegance (RE6), 1,6 Liter BiTurboDiesel, Golden-Brown, 160 PS, 9-Gang Automatik, EZL 07/2015
      Jazz (GK), Sporty-Blue-Metallic, 100 PS, 6-Gang-Schalter, Tageszulassung, bei mir seit 06/2017

      Anmerkung: Meine Kommentare sind ganz persönliche Einschätzungen - sachliche Kritik oder Korrekturen sind durchaus erwünscht