Anhängerkupplung anbauen. Aber welche?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nein, ist sie nicht. Ist ja eh abnehmbar.
      Tendiere momentan zum starren Auto-AHK Modell.

      ""
    • Kleines Update, Freitag ist die AHK dran gekommen.
      Habe mich wie geplant für das starre Auto HAK-Modell entschieden. Preislich sehr gut, alles ist intakt und komplett geliefert worden, Anbau war unproblematisch, die AHK hat gut gepasst.
      Einzig die Gewinde am CR-V Unterboden habe ich mit einem Gewindebohrer nachgeschnitten. Hatte diesen Tipp zum Glück vorher im Internet gelesen und mir den entsprechenden Feingewindebohrer besorgt. Ansonsten wäre es schwierig geworden, einige Gewinde waren doch ziemlich mit Karosseriedichtmasse und Dreck zugesetzt.

      Bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden. Die Dose ist auch schon dran, muss allerdings die Kabel im Kofferraum noch verlegen und anklemmen.

      Dateien
      • 0001.JPG

        (239,17 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 0004.JPG

        (131,88 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 0003.JPG

        (225,2 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 0002.JPG

        (238,03 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )