CR V 1.6 4WD Automatik auf Tour

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • CR V 1.6 4WD Automatik auf Tour

      Hallo an alle Honda Piloten,

      ich möchte hier mal positiv über den 1.6 er schreiben. Ich glaube, dass es einige gibt bei denen der CR V auch so läuft wie am Schnürchen.
      Unser Urlaub ist nun schon seit gut 14 Tagen beendet. Mit dem CR V wurden 2700 Km abgespult und das zu einer Zeit wo es richtig heiß war. Wir sind von Deutschland nach Kroatien dann Slowenien und Österreich gefahren. Der Wagen lief und es gab keine Probleme. Der Verbrauch lag bei 6,1 l. Der Wagen war voll beladen und die Klima lief immer mit. Auf dem Heimweg hatten wir zu 70 % immer 36 Grad Außentemperatur. Es gab keine Probleme, die Klima hatte immer die eingestellte Temperatur gehalten. Die Sitze waren Top, es gab keine Probleme mit Rücken etc. Das Navi hat uns sicher durch diverse Orte geführt. Es gab weder einen Absturz noch irgendwelche anderen Probleme. Der Tempomat war auf 128 gesetzt und es war richtig angenehm im Auto. Ölverbrauch war 0, bezw habe ich nach der Tour den selben Ölstand wie am Start gehabt. Nun hat unserer Brauner schon knapp 58000 Km runter und ich hoffe, dass das gemütliche Reisen weiterhin so entspannt bleibt, ohne Probleme und Pannen.
      Ich wünsche Allen Piloten (die noch ihre Reise vor sich haben) gute und knitterfreie Fahrt, kommt Alle entspannt an Eurem Reiseziel an und sicher wieder nach Hause.
      Danke Honda für die Zuverlässigkeit, dass musste mal gesagt werden...

      Viele Grüße Diffi

      ""

      1.6 EXE 4WD Automatik

    • Moin Diffi,

      danke für Deinen "positiven" Tourenbericht.

      Auch wir waren kürzlich im Urlaub mit unserem CR-V. Nicht ganz so weit, aber so bummelig 1400 km waren es auch. Längere Autobahnpassagen, aber auch Stadt- u. Landstraßen gehörten zum Fahrpofil. Der Wagen schnurrte ohne Probleme (5,8 - 6,0 l/100Km), nur das Navi fiel mal wieder im unglücklichsten Moment aus, mitten in Kassel. Da ist es gut, das es noch Hinweisschilder gibt, wo man lang muss. Wer weiss, wie lange noch ;) Das Navi fuhr nach gefühlten 10 Min. dann aber von alleine auch wieder hoch und wir konnten ohne Probleme unsere Urlaubsfahrt fortsetzen.

      Viele Grüße, Manfred

      CR-V 1.6 i-DTEC, 4WD, 9-Gang Aut., Elegance
      Tageszulassung 05/2016
      Lunar Silver, Honda CONNECT Navigation, DAB+, Fahrerassistenz-Paket
    • Auch ich fahre solch ein Fahrzeug ( Erstzulassung 2/16, km Stand 55500) seit Ende Juli 2019.
      Es ist mein erstes Automatik-Fahrzeug. Eine wunderbare 9- gang Automatik, einzelne Schaltvorgänge fast unmerklich.
      Die erste große Reise ging über Österreich nach Slowenien und zurück.
      Ich muss sagen, ich bin begeistert. Ein entspannteres Reisen haben ich bisher noch nicht erlebt.
      Leise, ruhig und bei einer Autobahngeschwindigkeit von 130 km/h, meiner Meinung nach, mit 6,5 ltr. auch sparsam.

    • Ich finde, das mein CR-V 9 Gang Automatik auch bei höheren Geschwindigkeiten, so ab 130Km/h aufwärts, ziemlich leise ist.
      Den Motor höre ich gar nix, nur wenn man Gas gibt.☺
      Nur die Federung finde ich etwas zu hart.
      Sonst ein sehr komfortabeles Fahrzeug.
      Fahre es seit September 2015 und bin immer noch begeistert, wie am ersten Tag.

      P.S. Mit meinem CR-V habe ich schon Offroad-und Sicherheitsträning von ADAC erfolgreich absolviert. Und hatte Spass ohne Ende.

      Dateien
    • Wladi, du hast den selben Brillenhalter (rechte Sonnenblende) wie ich. Die Teile habe ich von Ali und sie sind jeden Cent wert. :thumbup:
      Wir waren jetzt wieder 1200 km on Tour bis auf 1200 m Höhe. Nachttemperatur 1 Grad. Da habe ich am Morgen die Standheizung gezündet und weiter ging es. Alles lief wie am Schnürchen.
      Einzig, dass die Batterie stärker sein könnte. Meine Alarmanlage (Cobra) zieht doch etwas Strom und wenn man 1 Woche nicht fährt oder nur Kurzstrecke dann ist die Batterie schnell am Ende. Aber das weiß man ja und es ist meckern auf hohem Niveau.

      Viele Grüße Diffi

      1.6 EXE 4WD Automatik

    • Wladi, auch ich habe die 2. Batterie. Nach gut 2,5 Jahren hatte ich auf Garantie eine neue bekommen. Start - Stop ist bei mir auch meistens abgeschaltet.
      Wenn die Batterie schwach ist , dann starte ich den Wagen mit der Powerbank. Geht Ruck Zuck und ist eine saubere Sache.
      So was habe ich. Habe aber ein älteres Model und Top zufrieden.

      amazon.de/Dino-KRAFTPAKET-12V-…hvtargid=pla-348982319883

      Viele Grüße

      1.6 EXE 4WD Automatik