Heizung liefert nur kalte/unbeheizte Luft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heizung liefert nur kalte/unbeheizte Luft

      Hallo,

      seit einiger Zeit kommt aus der Heizung nur kalte Luft.

      Ich fahre einen 2.2 Diesel aus 2008. Kilometerstand: 220.000 km

      Kann mir jemand bei meinem Problem helfen?

      Vielen Dank vorab.

      ""
    • Heizung heizt nicht richtig, Motor wird nicht richtig warm, oder braucht ewig:
      meist das Thermostat defekt.

      Heizung heizt nicht richtig, Motor wird zu heiß:
      zu wenig Kühlwasser drin, Luft im System oder im schlimmsten Falle, Wasserpumpe defekt.

      Heizung heizt nicht richtig, Motor wird schnell warm, aber nicht zu heiß:
      Heizungsregelung defekt, Heizungsventil defekt, oder Heizungswärmetauscher dicht/verstopft/Luft drin.

      Als aller erstes bei sowas, prüfen ob genug Kühlwasser drin ist, gegebenfalls entlüften.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wladi83 ()

    • die Heizung bläst nur kalte Luft. Motortemperatur ist normal.Im System ist genug Kühlwasser.
      Ob Luft im System ist kann ich nicht sagen. Wüsste auch nicht wie ich es prüfen kann.

      Eine defekte Wasserpumpe schließe ich aus, da die Motortemperatur auf normalen Niveau steigt und dort bleibt.