Mein Neuer ist da.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Neuer ist da.

      Hallo zusammen,

      gestern habe ich meinen Neuen abgeholt und wollte euch mal meine ersten Eindrücke von der 435km langen Heimfahrt mitteilen. Ich habe in der Galerie auch einige Fotos hochgeladen. Als Winterreifen habe ich mir die Pirelli Scorpion Winter 235/60 R18 107H XL gekauft und beim Händler auf die Originalfelgen montieren lassen. Muss sagen das der CR-V meine Erwartungen noch übertrifft. Auf der Fahrt zur Autobahn habe ich gleich den Spurhalteassistent und Abstandstempomat getestet. Er lenkt (bei eingeschalteten Spurhalteassistent) selbstständig um Kurven und meckert dann, dass man die Hände nicht am Lenkrad hatte. Ich finde das er auf Autobahn leise ist und angenehm federt. Der Durchzug ist meiner Meinung nach völlig i.O. Vom Verbrauch war ich angenehm überrascht. Ich bin ca.80% der Strecke im strömenden Regen gefahren und habe in den Kasseler Bergen eine Stunde im Stau gestanden (mit Stop and Go und Motor im Stand laufen lassen). Wenn frei war, habe ich den Tempomat auf 120km/h gestellt und bin auch mal beim Überholen 140km/h gefahren. Laut BC (siehe Foto Galerie) hatte ich einen Verbrauch von 7,0Liter (Super E5). Die Sitze sind auf jeden Fall Langstreckentauglich. In der Bedienungsanleitung steht zum Thema Spritsorte 95Oktan oder höher. Ich werde auf jeden Fall mal Super Plus tanken und testen ob das was bringt. :thumbup:

      ""

      CR-V RW 201
      1,5 4WD Lifestyle Schalter
      Farbe: Cosmic Blue Metallic
      + Windabweiser, beleuchtete Einstiegleisten
      + Seitenschweller-Verkleidung
      + K & N Luftfiltereinsatz

    • Denn mal herzlichen Glückwunsch zum neuen CR-V und allzeit pannen- und knautschfreie Fahrt! ... ! :thumbsup:

      Und danke auch für den ersten Fahreindruck. Der Verbrauch ist ja durchaus akzeptabel, zumal der Wagern erst noch eingefahren werden muss und somit wohl eine weitere Verbrauchsreduzierung zu erwarten ist!? Obwohl der BC nach meiner bisherigen Erfahrung bei den meisten Modellen doch ein wenig flunkert und man dann zum angegebenen Spritkonsum gerne noch mal 0,2 bis 0,3 L/100 km hinzu rechnen darf; aber das wäre in Deinem Fall immer noch wenig!

      Auf meinen neuen (Executive; auch in Cosmic Blue Metallic und mit manueller Schaltung) muss ich noch ca. 3 - 4 Wochen warten und ich freue mich schon wie Bolle!

      LG, Frank

      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo AWD Executive (RW2, BJ 2019).
      Das wahre Leben findet nicht im Internet statt ... ! :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von funnylemon ()

    • funnylemon schrieb:

      Auf meinen neuen (Executive; auch in Cosmic Blue Metallic und mit manueller Schaltung) muss ich noch ca. 3 - 4 Wochen warten und ich freue mich schon wie Bolle!
      Dann hoffe ich das die Wochen schnell für dich vergehen. Übrigens sagte der Händler das nächstes Jahr nochmal mehr Zubehör für den Innenraum angeboten wird (für die Leute die das Holzdekor nicht mögen).

      CR-V RW 201
      1,5 4WD Lifestyle Schalter
      Farbe: Cosmic Blue Metallic
      + Windabweiser, beleuchtete Einstiegleisten
      + Seitenschweller-Verkleidung
      + K & N Luftfiltereinsatz

    • Vielen Dank; die paar Wochen werde ich noch aushalten (müssen) ... ! ;) Mir persönlich gefällt das Holzdekor ganz gut, auch wenn es bei näherer Betrachtung doch sehr künstlich wirkt - was es ja auch ist!

      Den neuen CR-V als Hybrid kann man bereits optional mit Kunststoffdekor in Metalloptik bestellen. Ich nehme an, dass diese Option bald auch für den *normalen" Turbo-Benziner verfügbar sein wird!?

      LG, Frank

      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo AWD Executive (RW2, BJ 2019).
      Das wahre Leben findet nicht im Internet statt ... ! :thumbup:
    • Ja, Julius - toll sieht er aus, Dein Neuer.
      Herzlichen Glückwunsch und allzeit unfallfreie Fahrt.

      Was mich überrascht, ist der Verbrauch, zumal der Wagen, wie Du sagst, eine Stunde im Stau verbrachte.
      Wie war der Federungskomfort auf Querfugen? Hart, weich, poltrig?
      Verarbeitung - Klappergeräusche wahrgenommen?

      Ich muss auf meinen auch noch ein bisschen warten. In KW 2 soll er beim Händler angeliefert werden ....
      1.5 /WD Executive, Modern Steel, Windabweiser, Seitenschwellerverkleidungen, Schmutzfänger


      LG Stefan

      Honda CR V Executive, modern steel, Schaltgetriebe, EZ 01/2019
      Seitenschweller-Verkleidungen, Schmutzfänger, Windabweiser
    • Hallo Stefan,
      Er bügelt die Querfugen gut wech. Ich möchte nicht sagen das der Hart gefefedert ist. Ich würde sagen die Federung ist Komfortabel. Hatte mir ja schon im Vorfeld überlegt Federn von H & R einzubauen. Momentan sehe ich aber keinen Grund dafür. Die Wankneigung ist auch bei schneller gefahren Kurven o.k. Bin heute mal mit 5 Personen und Gepäck gefahren. Alle waren vom Platzangebot und Federungskomfort begeistert. Klappergeräsche kennt er nicht. Auf der BAB mit Tempomat habe ich mich zuweilen gefragt ob der Motor noch läuft, weil er seinen Dienst so leise verrichtet. :D Ist also für mich das perfekte Langstrecken Fahrzeug. :thumbup:

      CR-V RW 201
      1,5 4WD Lifestyle Schalter
      Farbe: Cosmic Blue Metallic
      + Windabweiser, beleuchtete Einstiegleisten
      + Seitenschweller-Verkleidung
      + K & N Luftfiltereinsatz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julius ()

    • Bin heute mal gemütlich zu meiner Firma gefahren. Pro Strecke sind es 22km (4km Stadt und 18km Autobahn). Auf der Hinfahrt (letzte Fahrt) war der Motor noch kalt. Habe bis zur Autobahn 5 Ampeln und 3 Vorfahrtsstraßen wo ich anhalten muss. Auf der BAB habe ich den Tempomat auf 100km/h gestellt. Ich glaube da geht noch mehr. :thumbsup:

      CR-V RW 201
      1,5 4WD Lifestyle Schalter
      Farbe: Cosmic Blue Metallic
      + Windabweiser, beleuchtete Einstiegleisten
      + Seitenschweller-Verkleidung
      + K & N Luftfiltereinsatz

    • @Julius , bisher habe ich die Erfahrung gemacht, dass der BC - egal bei welchem Hersteller und welchem Modell auch immer - gerne mal "schummelt" und man zum angezeigten Verbrauch 0,2 bis 0,3 L hinzurechnen kann um auf den tatsächlichen Wert zu kommen. Nichtsdestotrotz finde ich den Verbrauch bei dem von Dir zugrunde gelegten Streckenprofil völlig okay, erst recht wenn man bedenkt, dass es sich um einen immerhin ca. 1600 kg schweren Wagen mit (zuschaltbarem) Allradantrieb handelt!

      Und wenn er erst mal ríchtig eingefahren ist, dann gehen die Verbrauchswerte sicher noch weiter runter - wobei die Reifenwahl und der Straßenzustand sowie die Jahreszeit - natürlich auch einen Einfluss darauf haben!

      LG, Frank

      Honda CR-V 1.5 VTEC Turbo AWD Executive (RW2, BJ 2019).
      Das wahre Leben findet nicht im Internet statt ... ! :thumbup:
    • Genau Du sagst es Frank. Ich habe jetzt jedenfalls Blut geleckt und werde auf dem diesjährigen Männerausflug (durch Schweden) mit meinem Sohn versuchen die 1000km mit einer Tankfüllung zu knacken (da darf man ja nur 90 fahren und der 6.Gang wird erst wieder rausgemacht wenn der Tank leer ist ;) ).

      CR-V RW 201
      1,5 4WD Lifestyle Schalter
      Farbe: Cosmic Blue Metallic
      + Windabweiser, beleuchtete Einstiegleisten
      + Seitenschweller-Verkleidung
      + K & N Luftfiltereinsatz

    • Meiner soll in Hof/Saale (Nordost-Bayern) angeliefert werden.
      Wo sitzt denn Dein Honda-Händler?

      Honda CR V Executive, modern steel, Schaltgetriebe, EZ 01/2019
      Seitenschweller-Verkleidungen, Schmutzfänger, Windabweiser