Spotify - externer Speicher

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spotify - externer Speicher

      Weiß jemand, ob es möglich ist, einen externen USB-Stick zu verwenden, um mehr Platz auf Honda Connect für Spotify zu haben?

      ""
    • Musik lass ich mir ja im Auto gerne um die Ohren "säuseln" - immer aber auch nicht.
      Aber Videos oder Podcasts und solche Dinge; braucht man das beim Autofahren wirklich ?
      Ich dachte eigentlich immer, so ein fahrbarer Untersatz wie der CRV ist von der Machart her zum Fahren von A nach B geschaffen worden ...........

      Ist keine Kritik, aber halt mein Gedankengang dazu.

      CR-V Elegance (RE6), 1,6 Liter BiTurboDiesel, Golden-Brown, 160 PS, 9-Gang Automatik, EZL 07/2015
    • pfefferkuchen schrieb:

      Weiß jemand, ob es möglich ist, einen externen USB-Stick zu verwenden, um mehr Platz auf Honda Connect für Spotify zu haben?
      hi!

      möchtest du musik auf dem usb-stick laden oder reden wir von irgendwelchen dateien, die du auslagern möchtest?

      Grüsse vom Meister ;)
      ________________________________________________

      Verkaufe OEM-Honda Relinggrundträger für CR-V ab 2012 - bereits verkauft
      Verkaufe Oppi Caravanspiegelhalter für den CR-V ab 2012 klick

    • ja, eigentlich schon! frage ist halt, ob du das in der spotify-app einstellen kannst.
      habe ich bisher nicht nach gesucht. bei gelegenheit schau ich mir das mal an....

      welches handy war es? android oder ios?
      falls android, dann sollte es beim connect ähnlich gehen.

      Grüsse vom Meister ;)
      ________________________________________________

      Verkaufe OEM-Honda Relinggrundträger für CR-V ab 2012 - bereits verkauft
      Verkaufe Oppi Caravanspiegelhalter für den CR-V ab 2012 klick

    • Android. Beim Handy war es so, dass Spotify sich automatisch den grössten Speicher gesucht hat. Nachträglich konnte man das nicht einstellen.
      Wenn man eine SD Karte nachgerüstet hat, musste man Spotify erst komplett deinstallieren und nach dem Einsetzen der SD Karte erneut installieren.
      Sofern der Platz dort grösser war als auf dem Hauptspeicher, hat Spotify die Daten automatisch auf die SD Karte gepackt.