Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 636.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mängelthread Honda CR-V

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Habe über Nacht die alte Batterie vollständig aufgeladen und bin dann testweise heute Vormittag 35 Minuten umhergefahren - alles perfekt, keine Warnmeldungen. Varta EFB N70 ist bestellt.

  • Mängelthread Honda CR-V

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Das AGR-Ventil würde ich ausschließen. Weil das Notlaufprogramm mit Verweigerung der Gasannahme genau dann kommt, wenn die Warnlampen angehen. Stellt man dann den Motor ab und startet ihn neu, sind zwar die Warnlampen an, aber das Notlaufprogramm funkt nicht mehr dazwischen. Einmal habe ich die Warnlampen löschen können, indem ich die Reifendrucküberwachung resettet habe. Ein anderes Mal hat er aber die Kalibrierung verweigert. Bisschen blöd, dieses Fehlerbild, da wir nächste Woche Freitag zum …

  • Mängelthread Honda CR-V

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Heute wieder alle Warnlampen an, als meine Frau vom Einkaufen nach Hause fuhr. Notlaufprogramm, keine Gasannahme. Es hatte also mit dem Tanken NICHTS zu tun! Meine neueste Theorie nach Recherche bei youtube etc.: Batterie zu schwach. Ist zwar ungewöhnlich, dass eine Batterie im Sommer stirbt, aber sie ist 5 Jahre und 2 Monate alt und hat 146.800 km gehalten. Also werde ich als erstes mal eine neue Batterie bestellen.

  • Mängelthread Honda CR-V

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Am Ende war es kein Elektronikproblem, sondern nur Spritmagel, der zu dem Fehler geführt hat. Der Tank war komplett leer, es kam Luft in das Einspritzsystem und dann kamen halt alle möglichen Warnlampen, die nichts mit dem Thema zu tun hatten. Mir ist vollkommen unverständlich, wie das bei einer Restreichweitenanzeige von 47 km passieren konnte. Wir sind schon mehrfach 20 bis 40 km mit einer Restreichweitenanzeige von Null gefahren, und immer zeigte sich beim Tanken, dass noch mindestens 6 Lite…

  • Zitat von Dieter130467: „ ... Lifestyle in Premium Crystal Red.... “ Ich habe gerade nachgeschaut - die Farbe gibt es schon gar nicht mehr zu bestellen! Nur noch silber, grau, schwarz, weiß, rot (uni), blau und braun. Du fährst also schon jetzt eine Rarität. Sehr schade, denn genau das war die Farbe, die mir am besten gefallen hat. Jetzt bliebe für mich nur noch grau.

  • Mängelthread Honda CR-V

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Momentan sieht es nach einem Elektronikfehler aus. Der ADAC-Mann konnte das Auto starten, die Warnleuchten blieben aus. Da nur noch 47 km Restreichweite angezeigt wurden, meinte er, man solle erstmal zur Tankstelle fahren. Nach meiner Erfahrung kann man aber noch ca. 150 km fahren, wenn die Restreichweite Null angezeigt wird, das sollte also kein Problem sein. Ein Arbeitskollege von mir meinte, er hätte mal die selbe Symptomatik bei seinem Ford Fiesta gehabt, Da war es ein Kontaktproblem am Ste…

  • Mängelthread Honda CR-V

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von hardstyle: „Es könnte auch nur ein Ladeluftschlauch abgefallen sein. Bei Honda gehen dann einfach alle Warnungen am selben Can mit an. “ An einen diskonnektierten Schlauch habe ich auch gedacht. Hatte meine Frau schon gebeten, im Motorraum danach zu schauen. Sie hat nichts dergleichen gesehen, das bewerte ich aber zurückhaltend... Wäre natürlich super, wenn es so etwas wäre. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass jetzt an 4 Systemen gleichzeitig ein Defekt vorliegt.

  • Mängelthread Honda CR-V

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Danke dir. Ich habe den 120-PS-Diesel mit Schaltgetriebe. Werde dann weiter berichten.

  • Mängelthread Honda CR-V

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Es ist passiert - meine Frau ist heute mit unserem geliebten und hoch gelobten CR-V liegen geblieben (km-Stand 146.500) und musste den ADAC zum Abschleppen rufen! Mitten in einem Überholvorgang nahm das Fahrzeug kein Gas mehr an, mehrere Kontrolleuchten gingen an, es wurde langsamer und sie musste am Straßenrand anhalten. Es sieht leider nach einem größeren Schaden aus. Gleich mehrere Warnleuchten deuten darauf hin. Die harmloseste ist die Reifendruck-Kontrolleuchte, die aber gestern auch noch …

  • Argumente für einen Kauf

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von msbot: „Zitat von detroit_steel: „Die HONDA Saugbenziner sind im Allgemeinen drehmomentschwach. Will man Leistung, muss man halt an den roten Bereich drehen. “ ... Mazda ist m. W. der einzigste Hersteller, der sich bei den Benziner dem Turbotrend verschließt. “ Mitsubishi hat auch noch Saugmotoren. Im ASX haben sie sogar den 1,6 Liter durch einen 2,0 Liter-Motor ersetzt --> Upsizing!

  • Argumente für einen Kauf

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von msbot: „Zitat von detroit_steel: „Die HONDA Saugbenziner sind im Allgemeinen drehmomentschwach. Will man Leistung, muss man halt an den roten Bereich drehen. “ .... Das dieser Sahnemotor als drehmomentschwach bezeichnet wird liegt nur daran, dass die meisten Autofahrer nur noch Turbomotoren gewöhnt sind und vergessen haben, oder nie gelernt haben, dass ein Motor auch mit höheren Drehzahlen bewegt werden kann.... “ Du hast meine volle Zustimmung. Der Begriff "drehmomentschwach" gilt nu…

  • Argumente für einen Kauf

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Die HONDA Saugbenziner sind im Allgemeinen äußerst problemlos und langlebig, aber etwas drehmomentschwach. Will man Leistung, muss man halt an den roten Bereich drehen. @Ronman Deine Signatur gefällt mir. Nimm es mir nicht übel, wenn ich die Schreibweise korrigiere: On the seventh day, God created HONDA...

  • Ferndiagnose ist immer schwierig, aber das könnte das Zweimassenschwungrad oder/und das Ausrücklager der Kupplung sein.

  • CR V Hybrid

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Feidl: „..... Und trotzdem hab ich mir mal die Test zu angeblich ungerecht besser bewerteten deutschen Herstellern mit vergleichbaren (aber fast immer teureren) fahrzeugen angeschaut und zwar insbesondere den hier viel kritisierten Verbrauchstest, wo der CRV nur eine 4,0 bekommen hat: VW Tiguan 1.4 TSI ACT BMT (150PS) Note Verbrauch/CO2 5,0 Audi Q5 2.0 TDI (190 PS) Note Verbrauch/CO2 4,4 BMW X3 xDrive 20d (190Ps) Note Verbrauch/CO2 4,6 seltsam, gerade im Vergleich scheint dann eher Ho…

  • CR V Hybrid

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich habe die Beiträge, die sich mehr mit Tempolimit und Klimarettung beschäftigen, in einen eigenen Thread verschoben Tempolimit - Klimarettung und so Zeugs Gerne an der Stelle weiter führen. Die ADAC-Diskussion lasse ich mal hier drin, weil sie im weiteren Sinne ja mit dem Hybrid verknüpft ist.

  • CR V Hybrid

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Auf die Verbrauchswerte vom ADAC gebe ich nichts. Den Turbo-Benziner haben die mit 8,9 Liter/100 km getestet. Geben wohl auf der Autobahn stundenlang Vollgas und meckern dann über den Verbrauch. Als ob ein Tiguan da sparsamer wäre! Die Auto Zeitung ermittelte für den Turbobenziner 6,8 Liter laut BC (autozeitung.de/neuer-honda-cr-v-194514.html), das wäre ja weniger als der Hybrid beim ADAC erreicht hat! "Die Effizienz kann sich aber auch so sehen lassen, wie der vom Bordcomputer ausgewiesene Dur…

  • Batteriewechsel

    detroit_steel - - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    Oder das HONDA Sensing saugt die Batterie leer? Ich habe das ja nicht.

  • Batteriewechsel

    detroit_steel - - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    Bei mir ist serienmäßig eine VARTA EFB Batterie drin, die seit 5 Jahren und 145.000 km ihren Dienst tut. Allerdings ist Start/Stopp meist abgeschaltet. Kurzstrecken fahren wir auch kaum.

  • CR V Hybrid

    detroit_steel - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von ditti1951: „Ich kann mich auch auf der Autobahn nicht beklagen, wenn ich aus Südfrankreich ins Sauerland fahre (und da habe ich immer ein paar Kisten Wein dabei) habe ich kein Problem damit, unter 6,2 Liter zu bleiben. Allerdings sind die Geschwindigkeitsregelungenschon zu beachten, sonst geht es kräftig ins Geld. Im täglichen Verkehr hier im Süden lässt es sich ohne Weiteres bei 5,2 L cruisen. ditti “ Die 6,2 Liter wären dann bei welchem Tempo? BC-ANzeige oder gemessener Verbrauch? W…

  • Danke dir für die Info. Wäre echt schwach, wenn das nicht möglich wäre, das geht ja schon bei meinem BMW E46 Bordcomputer aus dem Jahr 2001! Gruß, d_s